Mittwoch, 17. Januar 2018
Anzeige
Anzeige

Amberg (667)

0
0
0
s2sdefault

Symbolbild: Dieter Schütz, pixelio.de / Amberg. Am Schießstättenweg lauerte am 14.10.2018 gegen 21.15 Uhr der 21-jährige Ex-Freund einer 19-Jährigen samt derem neuen Partner auf. Er schlug dem Nachfolger mehrfach mit den Fäusten ins Gesicht, anschließend trat er noch zweimal mit dem Fuß an den Kopf des jungen Mannes, so dass das Schuhmuster noch zu erkennen war. Auch der Frau schlug er ins Gesicht.

Freitag, 12.01.2018 - 13:02

Busschule in Stadt und Landkreis

Von
0
0
0
s2sdefault

Unter dem Motto „Wir lernen richtig Busfahren“ führten die Verkehrserzieher der Polizeiinspektion Amberg, PHK Harald Heselmann und POK Horst Strehl, bei den Erst- und Zweitklässlern der Grundschulen der Stadt Amberg und des Landkreises Amberg-Sulzbach kürzlich eine Beschulung durch.

Freitag, 12.01.2018 - 10:26

Der erste Schritt zum neuen Parkhaus

Von
0
0
0
s2sdefault

Amberg. Die Errichtung des neuen Parkhauses an der Amberger Marienstraße rückt langsam, aber sicher in greifbare Nähe. Bei einem gemeinsamen Termin mit Vertretern der Stadt Amberg wurde am Donnerstag, 11. Januar, das Baufeld an den Betreiber Goldbeck Parking Services übergeben. Bis zum Baubeginn kann der Freiflächenparkplatz zwar noch genutzt werden. Ab sofort sind dafür aber am Parkscheinautomaten Gebühren zu bezahlen.

Donnerstag, 11.01.2018 - 15:19

Ersthelfer retten Fahrradfahrer (63)

Von
0
0
0
s2sdefault

Symbolbild: Dieter Schütz, pixelio.de / Amberg. Bereits am 04.01.2018, 10:25 Uhr rettete die Erste Hilfe von Passanten das Leben eines 63-jährigen Fahrradfahrers, der einen Herzinfarkt erlitten hatte.

Donnerstag, 11.01.2018 - 15:16

Drogenfahrt mündet in Verfolgungsjagd

Von
0
0
0
s2sdefault

Symbolbild: Uwe Schlick, pixelio.de / Amberg. Zivile Einsatzkräfte des OED-Amberg wollten in der Nacht auf Donnerstag im Stadtgebiet einen Pkw-Fahrer kontrollieren. Dieser reagierte seinerseits nicht auf die Anhaltesignalgeber bzw. Blaulicht und versuchte sich der Kontrolle durch eine Flucht zu entziehen. Weitere hinzugezogene Einsatzkräfte aller Amberger Polizeien lieferten sich mit dem flüchtenden Fahrzeug eine Verfolgungsjagd, die dann im Ortsteil Gailoh endete.

Donnerstag, 11.01.2018 - 00:15

„Kirwajacke“ gestohlen

Von
0
0
0
s2sdefault

Symbolbild: © stihl024, pixelio.de

Ein Gast eines Lokals in der Unteren Nabburger Straße hatte am 07.01.2018 (So), 02:00 Uhr seine schwarze „Kirwajacke“ auf einem Tisch abgelegt, in der sich lediglich ein Schlüsselbund des 24-Jährigen befand.

Donnerstag, 11.01.2018 - 00:07

Zwei Kinder beim Ladendiebstahl ertappt

Von
0
0
0
s2sdefault

Symbolbild: © tommys, pixelio.de

Zwei minderjährige Langfinger verließen gestern Nachmittag ein Kaufhaus in der Bahnhofstraße und wollten Sportbekleidung im Wert von 149,90 Euro entwenden.

0
0
0
s2sdefault

Symbolbild: © Thomas Max Müller, pixelio.de

Ein zwölf Jahre alter Junge befuhr am 09.01.2018 (Di), 18:30 Uhr mit seinem Fahrrad den Malteserplatz. Auf Höhe des Pfarramts fuhr er oberhalb der Parkplätze entlang. Bei dem oberen Eingang aus Sicht von der B 85 kam plötzlich ein PKW angefahren und touchierte den Jungen auf seinem Fahrrad am hinteren Reifen.

0
0
0
s2sdefault

Symbolbild: © Günter Havlena, pixelio.de

Zu einer Sozialwohnung der Stadt Amberg mussten gestern der Rettungsdienst und die Polizei ausrücken, da eine 28-jährige Bewohnerin in ihrem Zimmer aufgefunden und immer wieder bewusstlos wurde. Nach ersten Einschätzungen vor Ort war massiver Alkohol-und Drogenkonsum dafür verantwortlich und sie wurde ins Klinikum Amberg zur weiteren Beobachtung verbracht.

0
0
0
s2sdefault

Symbolbild: Jens Bredehorn, pixelio.de / Amberg. Sowohl am 05.01.2018 als auch am 06.01.2018 geriet in der Luitpoldhütte eine Filteranlage in Brand, wobei der zweite Brand vermutlich aus dem ersten resultierte. Die Brände wurden durch ein Großaufgebot der Feuerwehren Amberg und Ammersricht (insgesamt 48 Mann) gelöscht werden. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen beim ersten Brand auf ca. 50.000,- Euro und beim zweiten Brand auf ca. 20.000,- Euro. Verletzt wurde niemand. Ein weiteres Feuer brach in der Schiffgasse aus.

Seite 1 von 48

Wer ist online?

Aktuell sind 3048 Gäste und keine Mitglieder online