Schwandorfer Kreis-CSU setzt auf Kontinuität

200519-CSU-SAD-4 Alexander Flierl zusammen mit der neuen Vorstandschaft und dem CSU-Europakandidaten für die Oberpfalz Christian Doleschal (Mitte).
Schwandorf. Bei der turnusmäßig anstehenden Wahl der Landkreis-CSU in Schwandorf ist die bisherige Vorstandschaft in ihren jeweiligen Ämtern mit großer Mehrheit bestätigt worden. Der alte und neue Kreisvorsitzende heißt Alexander Flierl, der mit 95,7% der Stimmen starken Rückenwind aus seiner Partei bekam.
Weiterlesen

Volksbank Raiffeisenbank ist vom eingeschlagenen Weg überzeugt

Raiffeisenbank-Schwandorf- Die Vorstände Michael Köstler, Andreas Mann, Wolfgang Völkl und Thomas Stalla (von links) blicken auf ein erfolgreiches Fusionsjahr 2018 zurück.
Schwandorf. „Die Entscheidung, die Zukunft gemeinsam zu meistern, war richtig", betonte Vorstandssprecher Wolfgang Völkl bei der ersten gemeinsamen Vertreterversammlung der Volksbank Raiffeisenbank Regensburg-Schwandorf am Montag im Fortbildungszentrum Charlottenhof. Er zeigte „wenig Verständnis für die Kritik aus der Schwandorfer Bevölkerung zu den geplanten räumlichen Veränderungen der dortigen Geschäftsstelle".
Weiterlesen

Fusion FC Schwandorf - SC Ettmannsdorf

SC-Ettmannsdorf Die aktiven Fußballer des SC Ettmannsdorf stimmten geschlossen für eine Fusion mit dem FC Schwandorf. Bilder von Rudolf Hirsch
Schwandorf/Ettmansdorf. Der Weg für den Zusammenschluss der beiden Sportvereine SC Ettmannsdorf und FC Schwandorf ist geebnet. Mit großer Mehrheit erteilten die Mitglieder des SC Ettmannsdorf den Verantwortlichen das Mandat für konkrete Verhandlungen mit dem Patenverein FC Schwandorf, bei dem es am 7. Juni zur Abstimmung kommt.
Weiterlesen

Neuer Dorfplatz im Fokus

Deinfelder-Stadel Bauoberrat Martin Stahr vom Amt für Ländliche Entwicklung und die Vorstandschaft der Teilnehmergemeinschaft besichtigten den alten Deinfelder-Stadel, der eine neue Verwendung am Dorfplatz finden soll. Fotos von Ludwig Dirscherl

Thanstein. Im Rahmen eines Ortstermins im Dorferneuerungsverfahren Thanstein konnte der Projektleiter Bauoberrat Martin Stahr, die Vorstandschaft der Teilnehmergemeinschaft und die beauftragten Planungsbüros Blank aus Pfreimd und Schönberger aus Oberviechtach begrüßen. Im Mittelpunkt der Besprechung standen der zukünftige Standort einer öffentlichen Toilettenanlage, die Weiternutzung eines alten Stadels als Veranstaltungsraum und die Überquerungshilfe der Kreisstraße zur neuen Tagespflegeeinrichtung.

Weiterlesen

Asklepios Lindenlohe - aktive Mittagspause

Asklepios-Verdi In einer „aktiven Mittagspause“ forderten die Beschäftigung der Asklepios-Klinik Lindenlohe mehr Lohn und bessere Arbeitsbedingungen. (c) by Rudolf Hirsch

Schwandorf. Die „aktive Mittagspause" gilt bei der Dienstleistungsgewerkschaft „ver.di" als Vorstufe für den Warnstreik und Aufforderung an den Arbeitgeber, mit den Arbeitnehmervertretern zu verhandeln. Am Montag versammelten sich 70 Mitarbeiter der Asklepios-Klinik Lindenlohe auf dem Parkplatz vor dem Haus und skandierten: „Wir fordern einen Tarifvertrag".

Weiterlesen

Jugendfeuerwehren ermitteln ihren Sieger für den Bezirk

DSC_0092-2 (c) by Feuerwehr Landkreis Schwandorf; Hans-Jürgen Schlosser

Oberviechtach. Die Jugendfeuerwehren aus dem Landkreis Schwandorf haben in Oberviechtach ihre Vertreter für den Bezirk Oberpfalz im Bundeswettbewerb der Deutschen Jugendfeuerwehr ermittelt. Dieser Wettbewerb, der alle zwei Jahre bundeseinheitlich durchgeführt wird, fordert von den Feuerwehranwärtern feuerwehrtechnisches Geschick, Sportlichkeit und die Eigenschaft, Höchstleistungen zum geforderten Zeitpunkt abzurufen.

Weiterlesen

Schwerverkehrskontrollen des Polizeipräsidiums Oberpfalz

395426_original_R_K_B_by_Rainer-Sturm_pixelio.de Symbolbild: (c) by by_Rainer Sturm_pixelio.de

Die Verkehrspolizeidienststellen der Oberpfalz führten am Sonntag, 12.05.2019, in der Zeit von 18.00 Uhr bis 24.00 Uhr, auf verschiedenen Autobahnparkplätzen und Rasthöfen der Oberpfalz Lkw-Kontrollen durch. Die Kontrollen in der Oberpfalz waren Teil einer bayernweit durchgeführten Aktion.

Weiterlesen

Tischtennis-Mädels gewinnen deutsche Schulmeisterschaft

Mdchenrealschule-Tischtennis2 „Großer Bahnhof“ für den deutschen Schulmeister im Tischtennis. Die Spielerinnen der Mädchenrealschule Schwandorf holten sich erneut den Titel und wurden am Samstag am Bahnhof begeistert empfangen.

Schwandorf. In den vorangegangenen drei Durchgängen war in Berlin Schluss. Diesmal folgt für die Tischtennisspielerinnen der Mädchenrealschule noch ein krönender Abschluss. Mit dem Gewinn der deutschen Schulmeisterschaft in der vergangenen Woche in Berlin haben sie sich für die Weltmeisterschaften qualifiziert, die im nächsten Jahr in China stattfinden.

Weiterlesen

Bund Naturschutz: Insektensterben dramatisch

Bund-Naturschutz Insektenforscher Dr. Andreas Segerer (links) und BN-Kreisvorsitzender Klaus Pöhler (rechts).

Schwandorf. „Das Insektensterben ist dramatisch", stellt Dr. Andreas Segerer fest. Der Mitarbeiter der Zoologischen Staatssammlung in München sprach bei der Hauptversammlung des Vereins „Bund Naturschutz" in der Schmidt-Bräu-Gaststätte vom „größten Artensterben seit 66 Millionen Jahren". Damals beendete eine Naturkatastrophe das Dasein der Dinosaurier.

Weiterlesen

Drei Verkehrsunfälle mit fünf leicht verletzten Personen

unfallauto Symbolbild

Schwandorf/Klardorf. Am Samstag, 11.05.19, um 14 Uhr, ereignete sich auf der A 93 in Fahrtrichtung München, direkt auf Höhe der Anschlussstelle Schwandorf-Süd (Klardorf) der erste Verkehrsunfall von Dreien. Eine 20-jährige Frau aus Schwandorf kam dabei mit ihrem 3er BMW aus Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Leitplanke. 

Weiterlesen

Johanniter unterstützen berufliche Aufwertung für pädagogische Fachkräfte

Kindereinrichtung_Bert-Lwenherz_Johanniter (c) by Bert Löwenherz
Regensburg. Der „Tag der Kinderbetreuung" am 13. Mai rückt ins Licht, was Erzieherinnen und Erzieher täglich in der Kinderbetreuung leisten: „Die Jüngsten in unserer Gesellschaft zu begleiten, sie dabei fachkundig und liebevoll zu fördern, ist eine große Verantwortung und für uns sehr wertvolle Aufgabe", sagt Sylvia Meyer, Sachgebietsleiterin Kindereinrichtungen der Johanniter in Ostbayern: „Als Träger von inzwischen 115 Kinderbetreuungsangeboten von Weiden, über Amberg, Schwandorf und Neumarkt bis nach Regensburg, Cham und bald auch Landshut tragen unsere pädagogischen Fachkräfte wesentlich dazu bei, dass Eltern Beruf und Familie miteinander vereinbaren können." 
Weiterlesen

Bayerischer Miteinander-Preis 2019

537048_original_R_K_by_Dieter-Schtz_pixelio.de Symbolbild: (c) by_Dieter Schütz_pixelio.de

Schwandorf. Das Landratsamt weist auf den vom Bayerischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales ins Leben gerufenen Miteinander-Preis hin. Mit diesem Preis sollen besonders gelungene Projekte der Inklusion von Menschen mit Behinderung ausgezeichnet und einer breiten Öffentlichkeit vorgestellt werden.

Weiterlesen

Schwandorfer erhalten Ehrenamtskarten als Zeichen des Danks

070519-Ehrenamtskarte-SAD Oberbürgermeister Andreas Feller (rechts) zusammen mit den Geehrten; (c) by Fabian Borkner

Müsste jede einzelne Stunde bezahlt werden, die man für Vereine, Feuerwehren, Rettungsorganisationen oder Verbände leistet, dann würde der Alltag bei uns schnell zum Erliegen kommen. Das Ehrenamt ist unverzichtbarer Teil unseres Zusammenlebens, und um dafür ein Zeichen des Danks zu setzen, werden in Bayern die Ehrenamtskarten verliehen.

Weiterlesen

Grenzland-Gaupokal geht endgültig an Ludwig Dirscherl

Gaupokal-OVI Die Geldpreisgewinner Engelbert Lautenschlager, Marlene Kohlmeier, Gausportleiter Reinhold Wild, Manfred Becher, Ludwig Dirscherl, Antonia Schwarz, Gauschützenmeister Manfred Muck und Georg Schwarz (v.links); (c) by Ludwig Dirscherl

Oberviechtach. Die Senioren des Schützengaues „Grenzland" Oberviechtach beendeten nach vier Durchgängen das Schießen um den Gaupokal 2019. Für Schützinnen und Schützen ab 50 Jahre veranstaltete der Senioren Spartenleiter und Gauschützenmeister Manfred Muck ein Auflageschießen mit dem Luftgewehr. Bei den vier teilnehmenden Gauvereinen ging es um Ringe und Teiler. Am Ende gewann Ludwig Dirscherl aus Thanstein den Wanderpokal mit dem besten Gesamtergebnis. Nachdem er den Zinnwanderpokal bereits dreimal in Reihenfolge gewonnen hatte ging er in seinen Besitz über. Für die besten drei Seniorinnen und Senioren in den Disziplinen Auflage stehend und Auflage sitzend gab es weitere Preisgelder. Ludwig Dirscherl und Georg Schwarz hatten dabei das beste Gesamtergebnis vorzuweisen.

Weiterlesen

BNI Ostbayern veranstaltet Party für Inklusionshotel der Johanniter

060519-BNI-Johanniter-1 Andreas Denk (Pressesprecher Johanniter), Elke Mühln, Anita Schullerbauer, Ingrid Wessel, Angelika Niedermaier (alle Matthäus Runtinger Chapter BNI Ostbayern), Martin Steinkirchner (Regionalvorstand Johanniter), Helga Butendeich (Hotelleiterin „Includio“)(von li. nach re.); Bilder von Fabian Borkner

Regensburg. Es passiert nicht oft, dass bei einer Pressekonferenz die Augen aller Teilnehmer leuchten. Am Montagvormittag bei den Johannitern in Regensburg war das anders. Sie beginnen im Juni mit dem Bau eines bayernweit einzigartigen Inklusionshotels, bei dem sowohl Menschen ohne als auch mit Behinderung angestellt sind und welches bei den Gästen ebenfalls auf diese Mischung zielt. „Es gibt in ganz Regensburg kein Hotel, bei dem zum Beispiel fünf Rollstuhlfahrer gleichzeitig ein Zimmer bekommen können", sagte Regionalvorstand der Johanniter Martin Steinkirchner.

Weiterlesen

Naturkundliche Wanderung im Charlottenhofer Weihergebiet

Charlottenhofer-Weihergebiet-by-Stefan-Gruber Charlottenhofer Weihergebiet; (c) by Stefan Gruber

Am Sonntag, 12. Mai findet die nächste naturkundliche Wanderung durch das Charlottenhofer Weihergebiet, das zweitgrößte Naturschutzgebiet der Oberpfalz, statt. Wer sich für Flora und Fauna interessiert, für den ist eine geführte naturkundliche Wanderung im Charlottenhofer Weihergebiet sicher das Richtige.

Weiterlesen

Warnung vor Einschleichdieben

431237_r_k_by_christoph-droste_pixelio Symbolbild: (c) by_christoph-droste_pixelio

Im Bereich der Oberpfalz treten seit Jahresbeginn wieder sogenannte Einschleichdiebe auf. In vielen Fällen nutzen die Täter offenstehende Haus-, Keller- oder Terrassentüren um sich in die Anwesen und Wohnhäuser zu schleichen und dort gezielt nach Wertgegenständen zu suchen. Die Anwesenheit der Anwohner hält die Diebe hierbei nicht von ihrem Vorhaben ab.

Weiterlesen

Kreisjugendtag im Landkreis Schwandorf

Kreisjugendring2 Die Vertreter der Vereine und Verbände werben für den Kreisjugendtag am 18.Mai am Steinberger See. (c) by Rudolf Hirsch

Steinberg am See. Das Programm für den Kreisjugendtag am 18. Mai am Steinberger See steht. KJR-Vorsitzender Peter Neumeier erwartet 15 Jugendgruppen und verspricht ein buntes Programm mit Vorführungen, Ausstellungen und Unterhaltung. Beim Treffen in der „Kugelwirtschaft" besprachen die Teilnehmer letzte Einzelheiten.

Weiterlesen

Hakenkreuzschmiererei in Dieterskirchen/Pottenhof

531640_original_R_K_by_CFalk_pixelio.de Symbolbild: (c) by_CFalk_pixelio.de

In der Walpurgisnacht wurde auf der Ortsverbindungsstraße nach Pottenhof (Gemeinde Dieterskirchen) von bislang unbekannten Täter ein „Steigerl" gesät, welches an jemanden in Pottenhof gerichtet war. Am Anfang des 32m langen Spruchs war ein ca. 90 cm x 90 cm großes Hakenkreuz auf der Fahrbahn abgebildet.

Weiterlesen

Feldgeschworenentag in Regensburg

Teilnehmer-Tag-der-Feldgeschworenen Fünf Feldgeschworene der Großen Kreisstadt Schwandorf, Herr Oberbürgermeister Andreas Feller, Frau Adriana Feldmeier, Herr Robert Uhl und Herr Bernhard Grabinger aus der Stadtverwaltung Schwandorf und zwei Feldgeschworenen der Gemeinde Steinberg am See. (c) by Josef Fischer

Feldgeschworene, in manchen Regionen Bayerns auch Siebener genannt, wirken bei der Kennzeichnung von Grundstücksgrenzen und Flurstücken mit. Beim Feldgeschworenentag am 17.04.2019 in der Donau-Arena Regensburg würdigte Staatsminister der Finanzen und der Heimat Albert Füracker die ehrenamtliche Tätigkeit der Feldgeschworenen.

Weiterlesen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok