Die Schloßbrüder feierten ihr 40-Jähriges

Bild-1998 Die Schloßbrüder 1998.

Regenstauf. Die Stammtischgesellschaft „Die Schloßbrüder" aus Diesenbach kann auf ein 40-jähriges Bestehen zurückschauen. Am 18. März 1979 hatten sich 14 Männer zur Gründungsversammlung einer Stammtischgesellschaft im Nebenzimmer des Gasthauses Lang-Huttner getroffen. Das Gasthaus Lang-Huttner war über 30 Jahre Heimat der Schloßbrüder. Nach einigen Pächterwechseln und Schließzeiten der Gaststätte wechselten die Schloßbrüder schließlich in die Sportgaststätte Diesenbach.

Weiterlesen

Zwei Mitarbeiter des Wasserwerkes beenden ihre Fortbildungen erfolgreich

300-Wassermeister Bürgermeister Böhringer, Geschäftsleiter Kandlbinder und die beiden Werkleiter gratulieren Dieter Schlehuber und Christian Kikiras zu ihren Urkunden. Foto von Monika Ernst

Regenstauf. Wassermeister Peter Lotter kann sich freuen: Endlich hat er einen offiziellen Vertreter: Christian Kikiras darf sich nun auch Wassermeister nennen und ist somit ausgebildeter Stellvertreter von Peter Lotter. Seit knapp drei Jahren ist er nun beim Markt Regenstauf und konnte sich in der Zeit in alle praktischen Themen gut einarbeiten und sich zum Wassermeister qualifizieren.

Weiterlesen

Guter Kontakt zum Wohl der Realschülerinnen und -schüler

eichhammer_mathilde Die neue Ministerialbeauftragte Mathilde Eichhammer stellte sich im Landratsamt Regensburg bei Landrätin Tanja Schweiger vor. Foto: Astrid Gamez

Landkreis Regensburg. Die neue Ministerialbeauftragte (komm.) für die Realschulen in der Oberpfalz, Mathilde Eichhammer, stellte sich bei einem Antrittsbesuch im Landratsamt Regensburg vor. Landrätin Tanja Schweiger wünschte der Realschuldirektorin alles Gute für ihre Aufgabe und erklärte: „Wir haben es uns in der Bildungsregion Regensburg zur Aufgabe gemacht, junge Menschen bestmöglich zu fördern und zu unterstützen, damit sie einen guten Platz im Leben finden. Ich freue mich daher auf eine vertrauensvolle und intensive Zusammenarbeit zum Wohl der Schülerinnen und Schüler in unseren Realschulen."

Weiterlesen

Gartenpflege geht schief

3148D9B9-ABF2-42A9-A0FE-B241B537D227

​Regenstauf. Das schöne Wetter am Samstag nutze ein 53-jähriger Mann aus Regenstauf dazu, mit einem Abflammgerät in seiner Hofeinfahrt Unkraut zu versengen. Dann mussten die Feuerwehren Regenstauf und Diesenbach zu einem Brand mit starker Rauchentwicklung in die Falkenstraße ausrücken.

Weiterlesen

Realschule: Bilanz beim Förderverein

Neue-Vorstandschaft Die neue Vorstandschaft.
Regenstauf. Der Förderverein der Max-Ulrich-von-Drechsel-Realschule Regenstauf hat einen neuen Vorstand. Rainer Hofmann ist neuer Vorsitzender. Ihm zur Seite stehen als Stellvertreter Heribert Fleischmann und Wolfgang Biebl. Der bisherige Vorsitzende Ludwig Erl kandidierte nicht mehr, bleibt dem Verein aber treu.
Weiterlesen

Kathreintanz in der Diesenbacher Bürgerstube

Kathreinvolkstanz Foto von Tobias Lehner

Der Heimat- und Volkstrachtenverein „Stamm" e.V. veranstaltet am 16. November, ab 19:30 Uhr, einen Kathreintanz mit den Regenstaufer Musikanten in der Diesenbacher Bürgerstube.

Weiterlesen

Rund um d’Kirwa

Mitwirkende Foto von Tobias Lehner

Regenstauf. Am 05.10.2019 fand in der Regenstaufer Jahnhalle ein Gauheimatabend des Oberpfälzer Gauverbandes in Verbindung mit einer Regionalveranstaltung des Bayerischen Rundfunks statt. Da die Kirwan in der Oberpfalz das ganze Jahr über stattfinden und die Allerweltskirwa in zwei Wochen gefeiert wird, stand auch der Abend unter dem Motto „Rund um d'Kirwa".

Weiterlesen

Brand in Wohnhaus in Regenstauf

Symbolbild-von-Jenkyll-auf-Pixaba_20191008-092719_1 Symbolbild von Jenkyll auf Pixabay

Bei Arbeiten an einem alten Heizöltank in einem Wohnhaus, in der Dechant-Wieser-Straße, kam es am Montagmittag, 07.10.2019, zu einem kurzzeitigen Feuer im Tankraum.

Weiterlesen

Mehrere Autoreifen zerstochen

Symbolbild-von-Thorsten-Frenzel-pixabay.com Symbolbild von Thorsten Frenzel, pixabay.com

Regenstauf. Im Zeitraum von Mittwochnachmittag, 02.10.2019 bis Donnerstagmorgen, 03.10.2019 machte sich ein bislang unbekannter Täter an vier geparkten Fahrzeugen in der Regendorfer Straße im Ortsteil Diesenbach zu schaffen. 

Weiterlesen

Unabhängig & umweltbewusst mobil – mit dem Citybus

Landrtin-Schweiger-mit-Brgermeister-Bhringer-Weigl-GFN-und-Busunternehmer-Dechant-Fritz-zum-25-jhrigen-Jubilum Landrätin Schweiger mit Bürgermeister Böhringer, Weigl GFN und Busunternehmer Dechant Fritz zum 25-jährigen Jubiläum, Fotos von Monika Ernst

Seit über 25 Jahren bietet der Citybus Regenstauf Mobilität im 30 Minuten Takt

„Der Citybus Regenstauf ist eine Erfolgsgeschichte. Bereits vor 25 Jahren war Regenstauf Vorreiter und hat mit diesem innovativen Ansatz Weitblick bewiesen", schwärmt Landrätin Tanja Schweiger bei der Jubiläumsveranstaltung. Neben der Landrätin kam auch der Geschäftsführer der Gesellschaft zur Förderung des öffentlichen Personennahverkehrs (GFN), Josef Weigl, und argumentierte wie folgt: „Vor allem in Bezug auf die Reduzierung des Individualverkehrs ist der Citybus nicht mehr wegzudenken."

Weiterlesen

Logistische Meisterleistung der Feuerwehren im Regental

Stadel-4 Fotos von Fred Wiegand

Oben am Waldrand bei Stadel brennt es, so die Annahme bei der Feuerschutzwoche. Sofort wurden die Wehren Ramspau, Hirschling und Heilinghausen, Karlstein und Grafenwinn alarmiert. Schnell stellt sich heraus, dass ein großer Bulldog mit Maishäcksler und die Felder brannten. Da der Brand knapp 400 m vom Ort entfernt war, wurde der Schlauchwagen von der FF Regenstauf und wasserführende Fahrzeige der Wehren Regendorf und Steinsberg angefordert.

Weiterlesen

Elternhaltestellen in Regenstauf

KZV-Regenstauf-Elternhaltestelle Text: Julia Rösch, Pressestelle ZKV; Foto: Nadine Schlegl, Pressestelle ZKV

Regenstauf. Gut gemeint aber extrem gefährlich: Eltern, die ihren Nachwuchs bis vors Schultor fahren, werden zu einem immer größeren Problem. An den Schulen in Regenstauf gehört dieses Thema nun der Vergangenheit an: Der Zweckverband Kommunale Verkehrssicherheit Oberpfalz (ZV KVS) und der Markt Regenstauf richten für die Schülerinnen und Schüler der Schule nun vier Elternhaltestellen ein.


Weiterlesen

Tag des Bades: Am 21. September bei Gienger

VDS-ISH-2019-Rundgang-FvA-Gesundheit-750x541 Foto: Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft (VDS) / Lars Behrendt
Regenstauf. Eintauchen in wohltuende Wärme, sinnliche Farbenspiele und erfahren, wie der Körper die durchdachten Massagen aus der Dusche genießt - das Bad ist heute in jeder schönen Wohnung eine ganz private, individuell gestaltete Wellness-Oase. Beim "Tag des Bades" am Samstag, 21. September, lassen sich viele Neuerungen und pfiffige Ideen für daheim in der Elements- Ausstellung bei Gienger in Regenstauf, Amberg, Straubing, Weiden und Cham bestaunen. Dazu gibt es jeweils von 9 bis 14 Uhr viel Programm und Information.
Weiterlesen

Gewalttätiger Übergriff auf Frau in Regenstauf

694265_original_R_by_Peter-Hebgen_pixelio.de Symbolbild: (c) by_Peter-Hebgen_pixelio.de

Am vergangenen Wochenende wurde eine Frau in Regenstauf von zwei Männern attackiert. Die Motivlage ist noch unklar. Die Kriminalpolizeiinspektion Regensburg hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen.

Weiterlesen

Einbruch in Altersheim

466396_original_R_K_B_by_Rainer-Sturm_pixelio.de Symbolbild: (c) by_Rainer Sturm_pixelio.de

Regenstauf. In den frühen Morgenstunden des Montag, 09.09.2019, zwischen 01.45 – 01.55 Uhr, verschaffte sich ein bislang unbekannter Täter gewaltsam Zugang in ein Altersheim in der Dechant-Wiser-Straße. Offensichtlich fühlte er sich gestört und beendete sein weiteres Vorhaben. Hausbewohner hatten zur fraglichen Zeit Geräusche wahrgenommen. Durch das Eindringen in das Gebäude entstand ein Sachschaden von ungefähr 500,- Euro, entwendet wurde nichts.

Hinweise erbittet die PI Regenstauf unter Tel. (09402) 9311-0.

Weiterlesen

Mit Vollgas ins Berufsleben bei der Kiessling-Spedition

DSC07501bearb Hinten von links: Christoph Hauner (Ausbildungsbetreuer), Stefan Neumeier, Aron Berhane, Martin Balogh, Mehdi Isufi Vorne von links: Kathrin Karg, Jennifer Ritter, Iris Bauer, Christa Heigl (Ausbildungsbetreuerin).

Regenstauf. Mit dem Start in ihre Berufsausbildung begann für viele junge Menschen vor wenigen Tagen ein neuer, aufregender Lebensabschnitt. Zur Verstärkung des eigenen Teams bildet die Kiessling-Spedition im neuen Ausbildungsjahr wieder Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung sowie Fachkräfte für Lagerlogistik aus.

Weiterlesen

20 neue Azubis bei Gienger

Gienger-AzubiSTA_93601 Die neuen Azubis mit Geschäftsführer Florian Schmidt (l.). Bild: Staudinger
Regenstauf. Ein völlig neuer Lebensabschnitt hat am Montag für die Auszubildenden bei Gienger in Regenstauf begonnen. Bei dem Haustechnik-Großhändler gingen zwanzig junge Menschen im Alter zwischen 15 und 22 Jahren an den Start, und zwar in den Bereichen Groß- und Außenhandelskaufmann/frau sowie im Bereich Fachkraft für Lagerlogistik. Damit baut Gienger auf die nächste Generation und erhöht seinen Anteil an Auszubildenden auf aktuell etwa fünfzig.
Weiterlesen

Infrastruktur und Natur beim Abgeordnetenbesuch

IMG_4608klein
Regenstauf. Bürgermeister Siegfried Böhringer empfing MdL Ruth Müller im Rathaus. Zusammen mit den Stellvertretern und den Fraktionsvorsitzenden wurde über Kommunalpolitik gesprochen. Dabei kamen die vielen Bauvorhaben im Wohnungsbau besonders zur Sprache. Aber auch die Verkehrsinfrastruktur wurde angesprochen. Insbesondere der Radwegebau. 
Weiterlesen

4. Ponholzer Modellbahntage: H0-Gebirgsanlage

GH2325-Eckert-Bergbahn-06.08.2019-2325

Maxhütte-Haidhof. Die 4. Ponholzer Modellbahntage finden am Samstag 14.09.2019 und Sonntag 15.09.2019 von 10.00 - 17.00 Uhr in der Geflügelhalle Ponholz, Amberger Str. 4 in 93142 Maxhütte-Haidhof im Ortsteil Ponholz-Birkenzell statt.

Weiterlesen

Reitunfall geht glimpflich aus

67202445-A07F-4A4E-9233-9CBE2CA5F0BB Symbolbild

​Regenstauf. Eine 17-jährige Landkreisbewohnerin stürzte am Mittwochabend, 21.08.2019 auf einer umzäunten Reitwiese im Regenstaufer Ortsteil Richterskeller bei einem Sprung über ein Hindernis vom Pferd und wurde dabei noch von einem Huf am Kopf getroffen. 

Weiterlesen