Vorschulkinder: Abschied mit Apfelbaum

Vorschulkinder_Kinderhaus-Burgweinting_Apfelbaum_Johanniter_Christina-Obermeier Fotonachweis: Christina Obermeier

Regensburg. Mit viel Engagement und Begeisterung, aber auch mit Wehmut haben die letztjährigen Vorschulkinder des Johanniter-Kinderhauses Burgweinting vergangene Woche einen Apfelbaum in den Garten gepflanzt.

Weiterlesen

Überfall auf Taxifahrer

blue-light-1675686_960_720
Regensburg. 

Am Freitagabend bedrohte ein bislang unbekannter Mann in der Konradsiedlung einen Regensburger Taxifahrer vor einem Wohnanwesen, der in seinem Fahrzeug saß, mit einem Schlagwerkzeug und forderte die Herausgabe von Bargeld.

Weiterlesen

Bürgerpreis des Bayerischen Landtages für Ehrenamtsprojekt der Johanniter-Unfall-Hilfe

18_10_19_Buergerpreis_19_Johanniter_web Bildunterschrift: Das Johanniter-Projekt „Bring Dich ein! Ehrenamt verbindet.“ wurde mit dem zweiten Platz des Bürgerpreises des Bayerischen Landtages ausgezeichnet. Bildnachweis: Rolf Poss / Bayerischer Landtag

Regensburg. „Letztlich sitzt man in der Not auf dieser Welt in einem Boot" reimten die „Altneihauser" Feierwehrkappell'n bei ihrer Laudatio auf die Johanniter-Unfall-Hilfe, die ganz gezielt Menschen mit Migrationshintergrund anspricht und auf diese Weise nicht nur neue Ehrenamtliche gewinnt, sondern auch Integration vorlebt. Die Hilfsorganisation lädt Menschen ein, sich ehrenamtlich zu engagieren – und geht dabei neue Wege. Mit dem Projekt „Bring Dich ein! Ehrenamt verbindet", das vom Bayerischen Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration gefördert wird, werden insbesondere Menschen mit Migrationshintergrund angesprochen.


Weiterlesen

Spendenlauf von Kinderhaus und Ball-Spiel-Club Regensburg

16_10_2019_Spendenlauf_Kinderhaus_Brandlberg_BSC_Regensburg Fotos von Fabian Kaiser

Gesammelte Spenden gehen an die Johanniter-Weihnachtstrucker

Der Spendenlauf des Ball-Spiel-Club(BSC) Regensburg und vom Johanniter-Kinderhaus Brandlberg hat eine gelungene Premiere im familiären Rahmen gefeiert.

Weiterlesen

Fund einer Fliegerbombe im Dörnberg-Areal

image1 Foto von Alexander Auer

Am Mittwochnachmittag wurde in Regensburg eine 250 lbs-Weltkriegsbombe gefunden. Die Bombe konnte mittlerweile entschärft werden. Die Sperrungen sind aufgehoben. Die Anwohner können nun in ihre Wohnungen und Häuser zurückkehren.

Weiterlesen

Wanderausstellung zu Frauen im Landtag von 1946 bis 2016 und 100 Jahre Frauenwahlrecht in der OTH

b2ap3_large_Fraue_20191016-121332_1 Fotos von Franz Niebauer
„Frau Abgeordnete, Sie haben das Wort!"

Das Frauenwahlrecht war vor 100 Jahren die Forderung nach politischer Gleichberechtigung. Das Jahr 1918 begann der Aufbruch der Frauen in die Politik. Ein steiniger und holpriger Weg, wie sich herausstellen sollte. Zusammen mit der Ausrufung zum Freistaat Bayern, am 8. November 1918, bekamen die Frauen das aktive und das passive Wahlrecht zuerkannt. Bayern übernahm vor 100 Jahren hier die Vorreiterrolle für Deutschland. 1918 war Bayern somit der erste Staat, der in Deutschland den Frauen das Wahlrecht verlieh.


Weiterlesen

Täter bricht dreimal in Regensburg ein

Symbolbild-von-Steffen-Salow-auf-Pixabay Symbolbild von Steffen Salow auf Pixabay

Von Freitag, 11.10.2019, gegen 13:00 Uhr, bis Montag, 14.10.2019, 07:00 Uhr, verschaffte sich ein bislang unbekannter Täter in Regensburg in der Johann-Hösl-Straße Zutritt zu einem Gebäudekomplex. Dabei gelangte er nacheinander jeweils gewaltsam in drei Büroräume und durchsuchte die Innenräume.

Weiterlesen

Guter Kontakt zum Wohl der Realschülerinnen und -schüler

eichhammer_mathilde Die neue Ministerialbeauftragte Mathilde Eichhammer stellte sich im Landratsamt Regensburg bei Landrätin Tanja Schweiger vor. Foto: Astrid Gamez

Landkreis Regensburg. Die neue Ministerialbeauftragte (komm.) für die Realschulen in der Oberpfalz, Mathilde Eichhammer, stellte sich bei einem Antrittsbesuch im Landratsamt Regensburg vor. Landrätin Tanja Schweiger wünschte der Realschuldirektorin alles Gute für ihre Aufgabe und erklärte: „Wir haben es uns in der Bildungsregion Regensburg zur Aufgabe gemacht, junge Menschen bestmöglich zu fördern und zu unterstützen, damit sie einen guten Platz im Leben finden. Ich freue mich daher auf eine vertrauensvolle und intensive Zusammenarbeit zum Wohl der Schülerinnen und Schüler in unseren Realschulen."

Weiterlesen

Tetris-Challenge für Weihnachtstrucker-Aktion 2019

Johanniter_Weihnachtstrucker_Tetris_Challenge_Carolin_Mauz Johanniter Weihnachtstrucker Tetris-Challenge; Foto von Carolin Mauz

Die sogenannte Tetris-Challenge ist momentan in aller Munde. Die Johanniter präsentieren jetzt sogar eine Tetris-Challenge, bei der jeder mitmachen kann und dabei sogar Gutes tut! Es geht um die beliebte Johanniter-Weihnachtstrucker-Aktion, bei der sich jährlich hunderte von Menschen, Schulen und Firmen beteiligen. Wie jedes Jahr machen sich die Johanniter-Trucker, ab dem 26. Dezember, mit vollgepackten LKWs auf den Weg in die ärmsten Regionen Osteuropas.

Weiterlesen

Informationsveranstaltung für Blinde und Sehbehinderte in Regensburg

Symbolbild-von-Herbert-Aust-auf-Pixabay Symbolbild von Herbert Aust auf Pixabay

Der Bayerische Blinden- und Sehbehindertenbund e.V. (BBSB) lädt am Freitag, den 18. Oktober 2019, alle Interessierten, von 10 Uhr bis 15 Uhr, sehr herzlich in die Räume des BBSB e.V. zum Tag der offenen Tür ein.

Weiterlesen

Rettungssanitäter beenden Lehrgang

M1-Kurs-Abschluss_Johanniter_Felix-Wunnike Abschluss Johanniter; Foto von Felix Wunnike

Regensburg. 20 angehende Johanniter-Rettungssanitäter haben in den vergangenen vier Wochen den Basisteil M1 abgeschlossen und damit den Grundstein für ihre Ausbildung gelegt.

Weiterlesen

Regensburg als internationales Beispiel für Kinderfreundlichkeit

regensburg-ist-internationales-beispiel Carmen Winter vom städtischen Gartenamt stellt den Besuchern den neuen Spielpunkt in der Königsstraße vor. © Peter Ferstl, Stadt Regensburg
Im Rahmen des internationalen Gipfels kinderfreundlicher Städte, der diese Woche in Köln stattfindet, unternahmen Gäste aus aller Welt am Montag, 14. Oktober 2019, eine Exkursion nach Regensburg, um sich hier von der vorbildlichen kinder- und jugendfreundlichen Arbeit inspirieren zu lassen. Zusammen mit Stadtrat Thomas Burger, Stefanie Baumann und Barbara Stadler vom Amt für kommunale Jugendarbeit sowie Carmen Winter vom Gartenamt besichtigten sie die neuen Spielpunkte in der Altstadt, den Bauspielplatz, die Außenanlagen des Jugendzentrums „Arena" und den neuen Brixen-Park.
Weiterlesen

Büchersprechstunde in der Staatlichen Bibliothek Regensburg

PM-Bchersprechstunde Sophie Lautenschlager (Staatliche Bibliothek Regensburg), Antiquar Reinhard Hanausch und Bibliotheksleiter Dr. Bernhard Lübbers begutachten eine historische Karte; Foto: Staatliche Bibliothek

Am Dienstag, 22. Oktober 2019 besteht, zwischen 14 und 16 Uhr, wieder die Möglichkeit, sich in der Staatlichen Bibliothek Regensburg beraten zu lassen. Mit dabei: Antiquar Reinhard Hanausch (Antiquariat Redivivus)

Weiterlesen

Gartentipps für den Monat Oktober

herbstblueher „Reiche Herbstblüten im Staudenbeet“ Foto LRA/Grünauer

Am Landratsamt Regensburg beraten die Mitarbeiter des Sachgebiets Gartenkultur und Landespflege bei allen Fragen rund um den Garten. Hier einige Themen, die jetzt für Freizeitgärtner von Interesse sind:


Weiterlesen

650 Schülerinnen und Schüler lernen mit Spaß im Landratsamt

schuelerbesuch_wasser Landrätin Tanja Schweiger begrüßte die Schülerinnen und Schüler im Foyer des Landratsamtes. Foto: Astrid Gamez

Insgesamt 650 Schülerinnen und Schüler der 4. bis 6. Klassen begrüßte Landrätin Tanja Schweiger im Rahmen der Regionaltage an vier Tagen im Landratsamt. Sie waren aus 15 Schulen im Landkreis gekommen, um Wissenswertes über das Thema Wasser als Lebensgrundlage aus verschiedenen Perspektiven zu erfahren.

Weiterlesen

Regensburg könnte längst ein 365-Euro-Jahresticket haben

365-Ticket v.l.n.r. Josef Schindler, 3. Bürgermeister Markt Regenstauf, Bundestagsabgeordneter Peter Aumer, Kreisrat Fritz Dechant und Landratskandidat Rainer Mißlbeck (Foto: H.C. Wagner)

CSU fordert den Stadt und Landkreis, sowie den RVV auf jetzt schnell zu handeln - Bayern übernimmt zwei Drittel der Kosten des 365 Euro Tickets

Weiterlesen

Neuer Fahrtwind bei den Johannitern

10_10_2019_Tobias_Karl_Neuer_Fahrdienstleiter Foto von Julia Eisenhut

Tobias Karl wird Sachgebietsleitung des gewachsenen Johanniter Fahrdienstes

Regensburg. Ab sofort ist Tobias Karl offiziell Leiter des Johanniter-Fahrdienstes im Regionalverband Ostbayern. Der Fahrdienst und Rettungsdienst stellten früher eine Abteilung dar. Da beide Bereiche mit der Zeit stark gewachsen sind, werden sie nun als eigenständige Sachgebiete aufgestellt.

Weiterlesen

Zuwachs für die BMW Strolche: Kita hat nun Platz für 25 weitere Kinder

Media_20191008_Feier-Strolcheerweiterung_k__dsc3369 Grund zur Freude: Werkleiter Frank Bachmann legt den symbolischen Schlüssel für die Erweiterung in die Hände der BMW Strolche. Foto: BMW Group

Regensburg. Für viele Eltern ist das eine gute Nachricht: Bei den BMW Strolchen am Regensburger Werk gibt es nun eine weitere Kindergartengruppe mit 25 Kindern. Den Platz dafür hat ein Anbau in den letzten Monaten geschaffen.

Weiterlesen

Domino´s Pizza unterstützt Traumzeit e.V.

Traumzeit_Spende_Dominos_28.09.19_002 Foto von Nadine Guggenberger

Regensburg. Der Traumzeit e.V. ist eine nicht mehr wegzudenkende Institution in Regensburg und der gesamten Oberpfalz. Er widmet sich dem Ziel krebskranken Kindern Herzenswünsche zu erfüllen.

Weiterlesen

Dreister Ladendieb auf Tour

3E698D6B-B0C1-4870-A41A-0071A2AFB32D

​Regensburg. Ein 34-Jähriger Deutscher war wenige Tage zuvor aus der Haft entlassen, als er sich am Samstagnachmittag in ein großes Regensburger Kaufhaus im Stadtnorden begab. Dort wollte er sich ein neues Paar Schuhe zulegen. 

Weiterlesen