Jugendlicher bedroht andere mit Softairwaffe

694265_original_R_by_Peter-Hebgen_pixelio.de (c) by_Peter-Hebgen_pixelio.de

Am Montag abend bedrohte ein 15-jähriger Schüler aus dem Stadtgebiet zwei gleichaltrige Jugendliche im Naabtalpark mit einer Softairwaffe. Der junge Mann konnte im Rahmen der Fahndung in der Nähe angetroffen und vorläufig festgenommen werden. 

Weiterlesen

Ferienprogramm: Über 600 Teilnehmer bei 52 Aktionen

Ferienprogramm_2019_1 Fotos von Tina Kolb

Burglengenfeld. Jugendpflegerin Tina Kolb im Dauereinsatz: Über 600 Kinder und Jugendliche waren 2019 beim Ferienprogramm der Stadt dabei. Damit bleibt die durchschnittliche Teilnehmerzahl im Vergleich zum Vorjahr 2018 konstant hoch. „Der Ansturm zeigt, dass wir mit unseren Angeboten genau richtig liegen", zieht Tina Kolb ihre erfreuliche Bilanz.

Weiterlesen

Abschiedsfeier für Egid Viehauser

Viehauser-Abschied Erster Polizeihauptkommissar Egid Viehauser (Mitte, zusammen mit Ehefrau Gabi) wurde am Montag von den Präsidenten Thomas Schöniger, Norbert Zink sowie Landrat Thomas Ebeling und Bürgermeister Thomas Gesche (von rechts) in den Ruhestand verabschiedet.
Burglengenfeld. „Sie hinterlassen eine hervorragend aufgestellte Polizeiinspektion". Dieses Kompliment machte Präsident Norbert Zink dem Leiter der Polizeiinspektion Burglengenfeld, Egid Viehauser (60), den er nach 43 Dienstjahren in den Ruhestand verabschiedete.
Weiterlesen

Irl-Steg: Auflieger kommt

Neubau_Irl-Brucke-I_23.08.2019-8 Neue Irl-Brücke: Am Sonntag, 1. September, wird der rund 40 Meter lange Überbau angeliefert. Die Schwandorfer Straße (Staatsstraße 2397) wird daher zwischen 8 Uhr und 13 Uhr komplett für den Verkehr gesperrt. Foto: Michael Hitzek
Burglengenfeld. Endspurt bei den Bauarbeiten für den Irl-Steg I: Am Sonntag, 1. September, wird der rund 40 Meter lange Überbau angeliefert und auf die neuen Brückenpfeiler aufgesetzt. Da dafür schweres Gerät benötigt wird, muss die Schwandorfer Straße (Staatsstraße 2397) zwischen der Pithiviers-Brücke und der Einmündung der Johann-Sebastian-Bach-Straße am 1. September von 8 Uhr bis ca. 13 Uhr komplett für den Verkehr gesperrt werden.
Weiterlesen

Beim Abbiegen unaufmerksam: drei Verletzte

B916EAA3-9D1D-4985-9C82-C78C6BC42516

​Burglengenfeld. Eine 57-jährige Ford-Fahrerin aus dem Stadtgebiet wollte am Mittwoch gegen 5.45 Uhr von der Umgehungsstraße nach links in die Kallmünzer Straße abbiegen. Hierbei übersah sie den entgegenkommenden VW einer 28-jährigen Frau aus Regenstauf. Beide Fahrzeuge stießen frontal zusammen, wobei der VW durch den Aufprall gegen den Opel eines 53-jährigen Burglengenfelders stieß, der ihm gleichen Moment von der Kallmünzer Straße auf die Umgehungsstraße einbiegen wollte. 

Weiterlesen

"Pippi Langstrumpf" im Taka-Tuka-Land

Theater_Maatz__20190819-205456_1 Bilder: (c) Timo Köppel

"Wer kennt diese junge Dame nicht und Familie Maatz bringt das Puppenspiel in einer schönen Geschichte
lehrreich und kindgerecht rüber. Hier wird das Theatererlebnis zum beliebten Ausflugsspass für die ganze
Familie", ist sich der Pressesprecher Timo Köppel sicher.

Weiterlesen

Alkoholisiert gegen Baum

emergency-medical-services-3573836_960_720
Burglengenfeld. 

Am Sonntag gegen 06:30 Uhr befuhr ein 28-Jähriger mit seinem Opel die Schmidmühlener Straße stadteinwärts. Hierbei kam er an der Einmündung zur Mossendorfer Straße in der dortigen Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte frontal mit einem Baum.

Weiterlesen

Einsichtig geht anders

7F949D53-5A33-47A2-86AC-29CD3D301198

​Burglengenfeld. Aus einer Gruppe von sieben Jugendlichen heraus schlugen zwei im Alter von 14 und 15 Jahren am Sonntag kurz nach Mitternacht mindestens zwei Außenspiegel von Pkw ab. Während der 15-Jährige die Angabe seiner Personalien verweigerte und auf die Motorhaube des Polizeifahrzeugs spuckte, leistete der der 14-Jährige erheblich Widerstand. 

Weiterlesen

Ein besonderes Kunsterlebnis auf Burg Lengenfeld

IMGP4486 Zahlreiche Besucher bei der Vernissage.

Burglengenfeld. Die 15. Kunstausstellung auf der Burglengenfelder Burg ist täglich bis zum 10. August ab 15 Uhr für Besucher geöffnet. Die Werke der psychisch gehandicapten Künstler, die in der Einrichtung des Sozialwerkes Heuser leben, sind ebenso zu sehen wie die Schöpfungen von "Jedermann-Künstlern". Eine Kunsttherapeutin bietet täglich eine professionelle Führung an. Wer mag, kann sein Lieblingsstück auch kaufen.

Weiterlesen

„Bilder für die Seele“ – Jubiläumsausstellung auf Burg Lengenfeld

0ee2424028317ed2fa07e0920c10659b_XL
Burglengenfeld. Faszinierende, energiegeladene Kontraste bilden im Rahmen der diesjährigen Jubiläums-Kunstausstellung auf der 1200-jährigen Kaiser- und Herzogsburg Lengenfeld ein sehenswertes Spannungsfeld. „Art Brut" im Kunstgeschehen von psychisch, seelisch gehandicapten Künstlern wird im Rahmen der 15. Auflage der Ausstellung ebenso zu sehen sein wie Kunst von „Jedermann-Künstlern", also Hobby-Künstlern, die sogenannte naive Kunstbildwerke schaffen. Die Vernissage der Ausstellung ist für den 26. Juli geplant – zu sehen sind die Werke danach noch bis zum 9. August.
Weiterlesen

Schmierfink hinterlässt hohen Schaden

image001-1
Burglengenfeld. In der Zeit zwischen Freitag, 10.30 Uhr, und Montag, 09.30 Uhr, wurde sowohl die Kreuzweggrotte mit grüner und weißer Farbe als auch die Mauer am Europaplatz mit blauer Farbe beschmiert.
Weiterlesen

Klimaforscher in Burglengenfeld: "Die Jugendlichen haben Recht"

Klimawandel_Vortrag-Professor-Foken-1 Prof. Dr. Thomas Foken (2.v.re.) sprach auf Einladung von Markus Bäuml (re.) und Gregor Glötzl (2.v.li) im Bürgertreff am Europaplatz, wo er von Bürgermeister Thomas Gesche begrüßt wurde. Foto: Michael Hitzek

Burglengenfeld. „Die Anliegen der demonstrierenden jungen Menschen sind berechtigt", sagt Klimaforscher Prof. Dr. Thomas Foken über die aktuellen "Fridays For Future"- Demonstrationen. Alle politischen Entscheidungen müssten unter einem „CO2-Vorbehalt stehen", also auf die Folgen für das Klima überprüft werden. Foken sprach auf Einladung des Initiativkreises Energiewende in der Region – Städtedreieck (INKER-S) vor rund 60 Interessierten im Burglengenfelder Bürgertreff.

Weiterlesen

Losglück in Burglengenfeld

pss Gebietsdirektor Thomas Beer, Anna Hutmacher mit Enkelin, Finanzberaterin Sabine Dirrigl Bild: Manuela Mandl

Frau Anna Hutmacher aus Burglengenfeld hat 10.000 Euro beim Gewinnsparen der Sparkasse im Landkreis Schwandorf gewonnen.

Weiterlesen

Neues Mountainbike gestohlen

image003
Burglengenfeld. Im Laufe des Sonntags wurde ein wertvolles MTB der Marke Giant, Fully Trance AVD 1 der Farbe schwarz/grün, welches auf einem Fahrradträger montiert war, in der Goethestraße entwendet. Das Fahrrad des 40-jährigen Geschädigten war nagelneu und hatte einen Wert von ca. 3000 Euro. Auch hier bittet die Polizei um Täterhinweise unter Tel.-Nr. 09471/7015-0.
Weiterlesen

Vier Verletzte nach Vorfahrts-Unfall

2D6CF791-F491-4685-911D-143D7C6814AA

​Burglengenfeld. Am 15.06.2019 gegen 16:00 Uhr befuhr eine 25- jährige Österreicherin mit ihrem Pkw den Meisenweg in Burglengenfeld. An der Kreuzung zum Bubacher Weg übersah sie den von rechts kommenden 26-jährigen Fahrzeugführer, sodass es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge kam. 

Weiterlesen

Schwerer Unfall beim Kallmünz Triathlon

helicopter-3620656_960_720
Burglengenfeld. Am Samstagnachmittag, 08.06.2019 stürzte ein 46-jähriger Rennteilnehmer des Kallmünz Triathlon mit dem Rad und zog sich schwere Verletzungen zu. Etwa 300 Meter vor dem Burglengenfelder Ortsteil Dietldorf kam der Radfahrer auf der Staatsstraße von Kallmünz kommend, ohne Fremdbeteiligung nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein Gebäude.
Weiterlesen

Triathlon: Straßensperrungen

triathlon_kallmunz Zwischen Kallmünz und Burglengenfeld kommt es am Samstag wegen des Kallmünzer Sparkassentriathlons zu Verkehrsbehinderungen. (Quelle: © Geobasisdaten: Bayerische Vermessungsverwaltung 2019)
Kallmünz/Burglengenfeld. Aufgrund des Kallmünzer Sparkassentriathlons kommt es am Samstag, 8. Juni, in und um Kallmünz zu Verkehrsbehinderungen.
Weiterlesen

Einbruch und versuchter Einbruch in Burglengenfeld

758589_original_R_by_Bernd-Kasper_pixelio.de Symbolbild: (c) by_Bernd Kasper_pixelio.de
In der Nacht von Freitag auf Samstag warf ein bislang unbekannter Täter mit einem Stein die Eingangstür eines Imbisses in der Hauptstraße ein und gelangte so in den Innenraum. Dort entwendete der Täter eine Geldbörse mit 70.- Euro Inhalt. Der entstandene Sachschaden beträgt 300.- Euro.
Weiterlesen

Einrichtungen am Burglengenfelder Flußbad beschädigt - Zeugen gesucht

165288_r_by_stihl024_pixelio.de Symbolbild: (c) by_stihl024_pixelio.de

Burglengenfeld. In der Zeit von Samstag, 11.05.2019, bis Dienstag, 14.05.2019, trug ein bislang unbekannter Täter eine schwere Betonbank auf die Terrasses des Vereinsheims am Flußbad in der Schwandorfer Straße. 

Weiterlesen

Sprenggranate aufgefunden

image003 (c) by Polizeiinspektion Burglengenfeld

Burglengenfeld. Am Montag, gegen 09.30 Uhr, ging bei der Polizei die Mitteilung ein, dass von einer 53-jährigen Frau in der Schwandorfer Straße, in der Nähe der dortigen Schrebergärten, ein verdächtiger metallener Gegenstand aufgefunden worden sei. 

Weiterlesen