1 Minuten Lesezeit (135 Worte)

Alles dreht sich um den Apfel

Apfelfest_Kinderkrippe_Bergzwergerl_Deuerling_Johanniter_Karina-Hammer Selbstgebacken schmeckt es am besten. Bild: (c) Karina Hammer, Johanniter-Unfallhilfe

Deuerling Die Kinderkrippe „Bergzwergerl“ aus Deuerling hat mit einem Apfelfest ihr fünfjähriges Bestehen gefeiert.

Schon bei der Eröffnung hatte man im Garten der Krippe einen Apfelbaum gepflanzt. So konnte man jetzt neben dem Jubiläum der Kinderkrippe auch den fünften Geburtstag des Apfelbaums feiern. Es wurden allerlei Aktionen angeboten, wie Apfelschnitzen oder das Bilderbuchkino „das Apfelmäuschen“. Zudem wurde leckerer Apfelkuchen von den Kindern der Krippe gebacken.

Als besondere Gäste begrüßten die „Bergzwergerl“ die jetzigen Schulkinder, die vor fünf Jahren selbst mal die ersten Krippenkinder in der Einrichtung gewesen waren. Abschließend durfte jeder Gast sich mit seinem Fingerabdruck in der Kinderkrippenchronik verewigen.

Insgesamt war es ein gelungener Nachmittag, an dem jeder mit viel Freude dabei war.

Weitere Informationen finden sie unter www.johanniter.de/ostbayern oder bei der Leitung der Johanniter-Kinderkrippe „Bergzwergerl“ in Deuerling Karina Hammer unter 09498/9072442.


Anzeige (Kreis Regensburg)

Anzeige
Zwei Nittenauer Oldies und ihre Tour de France
Die Schloßbrüder feierten ihr 40-Jähriges