Baustelle auf dem Westfeld in der Winterpause bis März

Rekultivierungsarbeiten_Westfeld Letzter Arbeitstag vor Ort und bereit für die Winterpause: Mit der Fertigstellung des „neuen“ Irlacher Sees (r.) unterhalb des Geotops 99 (li.o.) haben die Rekultivierungsarbeiten von Uniper im Bauabschnitt zwei auf dem Westfeld des ehemaligen Wackersdorfer Braunkohletagebaus vorzeitig zur Winterpause einen Meilenstein erreicht. Der mit rund 30.000 Tonnen Wasserbausteinen befestigte Irlacher See neu dient als Sammelbecken für die Sickerwässer aus dem Tagebaugelände Westfeld. Die Wässer werden über eine aufwändige Aufbereitungsanlage gereinigt in den Knappensee geleitet. Bild: (c) Jan Kiver, Uniper SE, 2019

​Bis Anfang März 2020 ruhen die Bauarbeiten auf dem Westfeld im rund fünf Hektar großen nördlichen Bauabschnitt Zwei unterhalb des Geotops.

Weiterlesen

Festtagsgrüße von Siegfried Böhringer, 1. Bürgermeister Markt Regenstauf

Anzeige-Weihnachtsgre-2019

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

unsere Marktgemeinde erstrahlt in festlichem Glanz. Nun sind es nur noch wenige Tage bis Weihnachten und die ruhige und stille Zeit stellt sich ein. Weihnachten und die Zeit zum Jahreswechsel bringen uns ein paar Tage zum Innehalten und Durchatmen.

Es ist die Zeit, in der die Gedanken zurückwandern zu den Ereignissen des Jahres 2019.

Weiterlesen

Bezirkshaushalt beschlossen

Abstimmung_Bezirkstag_der_Oberpfalz Das Bild zeigt den Bezirkstag der Oberpfalz mit Bezirkstagspräsidenten Franz Löffler (Mitte) bei der Abstimmung zum Haushalt 2020. Bildautor: Martina Hirmer (Bezirk Oberpfalz)

Regensburg. Der Bezirkshaushalt 2020 ist unter Dach und Fach: Bei einer Gegenstimme verabschiedete gestern der Bezirkstag der Oberpfalz das Zahlenwerk mit einem Gesamtvolumen von 486,4 Millionen Euro. 450 Millionen Euro fließen in den Sozialbereich, vor allem an Menschen mit körperlicher, geistiger oder seelischer Behinderung und an Pflegebedürftige. „Durch unser Wirken wird die Gesellschaft in vielen Bereichen gerechter", urteilte Bezirkstagspräsident Franz Löffler.

Weiterlesen

Blutspende: Ehrung für verdiente Wiederholungstäter

blutspenderehrung Die vier geehrten Blutspender mit Bürgermeister Hugo Bauer und Stefan Raab vom BRK.

Wald. Die Gemeinde Wald und das Bayerische Rote Kreuz hatten gemeinsam zur Blutspenderehrung eingeladen.

Weiterlesen

Nittendorfer Grundschüler packen für die Weihnachtstrucker

12_12_19_WT_GS_Nittendorf1 Fotonachweis: Fabian Kaiser

Nittendorf. Die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Nittendorf haben in diesem Jahr erneut fleißig viele Pakete für die Johanniter-Weihnachtstrucker gepackt.

Weiterlesen

Hund im Therapieeinsatz: Acht Teams erfolgreich

12_12_2019_Hit_Seminar_Kerstin_Schnberger-2 Fotonachweis: Kerstin Schönberger

Irlbach. Acht Teams haben die Eignung zum „Hund im Therapieeinsatz" erfolgreich gemeistert und sind künftig im Bereich Kinderbetreuung, Seniorenbetreuung und an Schulen ehrenamtlich im Einsatz.

Weiterlesen

Ratten im Lebensmittelladen

house-rat-2952489_1280 Symbolbild
Regensburg. Eine etwas außergewöhnliche Meldung erreichte am Mittwochnachmittag die Polizeiinspektion Regensburg Nord. Nach Angaben einer Angestellten eines Lebensmittelladens hatte am 09.12.2019 zur Mittagszeit eine bislang unbekannte männliche Person einen Karton in dem Laden in der Brandlberger Straße abgestellt, holte sich dann noch aus dem Regal alkoholische Getränke und begab sich zur Kasse, um dort zu bezahlen. Wie sich im weiteren Verlauf herausstellte, befanden sich in dem Behältnis insgesamt vier zahme Hausratten. 
Weiterlesen

Seit 50 Jahren im Feuerwehrdienst

nen-xms-GeorgSchmid
Neunburg. Wenn man ein Ehrenamt bekleidet, steckt immer Herz mit drin, stellte Bürgermeister Martin Birner in seiner Rede beim Ehrenamtsabend der Stadt Neunburg vorm Wald heraus. Genau dafür steht Georg Schmid. Der 1. Vorsitzende der Neunburger Feuerwehr ist seit 50 Jahren dort aktiv. Dafür wurde er beim Ehrenamtsabend mit der Verdienstnadel und einer Urkunde für 50 Jahre aktiven Dienst ausgezeichnet. 
Weiterlesen

Abschied nach 35 Jahren

elisabethaumer Elisabeth Aumer in der Walder Gemeindebücherei Bild: (c) Karin Hirschberger

​ Ende des Jahres gibt Elisabeth Aumer ihr Amt als Leiterin der Gemeindebücherei Wald ab.

Weiterlesen

32 Tore ergeben 1.700 Euro

Traumzeit_Spende_EVR_Eisbren_Power Bild: (c) Ute Guggenberger

​Christian Fuchs und Franz Hautmann vom EVR Fanclub Eisbär´n Power organisierten heuer bereits zum 7. Mal eine jährliche Spendenaktion. Der Monat November gilt besonders unter Eishockeyspielern (aber auch bei anderen Sportlern) als besonderer Monat, um auf den Kampf gegen Krebs aufmerksam zu machen.

Weiterlesen

Musikalisch ins neue Jahr

Christian-Seibert-Foto_Dietmar-Zwick
Schwandorf. Musikalisch ins neue Jahr: Der Pianist Christian Seibert gestaltet auch zu Beginn des Jahres 2020 die mittlerweile schon traditionell stattfindenden Neujahrskonzerte in Schwandorf. Am Sonntag, den 5. Januar erwartet das Publikum wieder eine exklusive Werkauswahl. Diesmal stellt Seibert den Jahrhundertkomponisten Franz Liszt in den Mittelpunkt und zeigt ihn als gleichermaßen poetischen wie virtuosen Komponisten. 
Weiterlesen

Neujahrskonzert in der Nordgauhalle

Nabburg_Neujahrskonzert Bild: (c) Jugendblaskapelle Nabburg

Mit einem Feuerwerk der Blasmusik, schwungvoll und gut gelaunt, startet die Jugendblaskapelle Nabburg beim Neujahrskonzert am 04. Januar um 19:30 Uhr in der Nordgauhalle Nabburg in das Jahr 2020.

Weiterlesen

Arbeitskreis Sexueller Missbrauch plant für 2020

AK-Missbrauch Der Arbeitskreis gegen sexuellen Missbrauch mit seiner Sprecherin Helga Forster (siebte von rechts) stellte bei seiner Jahresabschlusstagung das Programm für 2020 vor. Bild: (c) Marina Simon

Der Arbeitskreis gegen sexuellen Missbrauch hat in seiner Jahresabschlusstagung auf die Aktivitäten im Jahr 2019 zurückgeblickt und erste Aktionen für 2020 geplant. Vernetzung ist eines der Hauptanliegen des Arbeitskreises. „Wir sind sehr froh darüber, dass seit über 25 Jahren alle Stellen im Landkreis, die mit Betroffenen und dem Umfeld des Opfers zu tun haben, im Arbeitskreis gemeinsam Präventionsarbeit leisten", so Helga Forster, die Organisatorin des Arbeitskreises und Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises.

Weiterlesen

Otto-Schwerdt-Mittelschule packt fleißig Pakete

Otto_Schwerdt_Schule_Burgweinting_Johanniter_Felix_Wunnike Bild: (c) Felix Wunnike, Johanniter

​Auch dieses Jahr hat sich die Otto-Schwerdt-Mittelschule in Burgweinting wieder an der Weihnachtstrucker-Aktion der Johanniter beteiligt.

Weiterlesen

Armbanduhr aus Jackentasche gestohlen

Dress-Watch-2---NIENABER-BNDE Bild: (c) privat

Sulzbach-Rosenberg. Am Montagabend besuchte ein 55-Jähriger ein Fitnessstudio an der Schießstätte. Der Mann hatte seine Jacke an die Garderobe gehängt und sich in der Umkleide umgezogen. Seine Armbanduhr verstaute er in der Jackeninnentasche. Dann ging er trainieren.

Weiterlesen

Schieder leitet SPD-Landesgruppe im Bundestag

Vorstand-Landesgruppe Der neue Landesgruppenvorstand (v.l.n.r. Karl-Heinz Brunner, Marianne Schieder, Dr. Bärbel Kofler, Bernd Rützel Foto: Ulrike Techert, Landesgruppe Bayern in der SPD-Bundestagsfraktion
Berlin/Wernberg-Köblitz. Die Landesgruppe Bayern in der SPD-Bundestagsfraktion hat die Bundestagsabgeordnete Marianne Schieder zur neuen Vorsitzenden gewählt.
Weiterlesen

BLLV-Kreisvorsitzende: "Staatsregierung muss Hausaufgaben machen"

BLLV-Karg-Pirzer-Wiendl Angelika (rechts) und Hans Wiendl (links) gestalteten musikalisch die Jahresabschlussfeier des BLLV-Kreisverbandes, bei der Vorsitzende Maria Karg-Pirzer (Mitte) massive Kritik an der Personalpolitik des Kultusministeriums übte.

Schwandorf. „Die Schere zwischen Wunsch und Wirklichkeit klafft weit auseinander", sagt Maria Karg-Pirzer. Für die Kreisvorsitzende des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbandes (BLLV) könne von einer Sicherstellung des Unterrichts keine Rede sein. Die Leiterin der Schwandorfer Kreuzbergschule kann „täglich ein Lied davon singen".

Weiterlesen

Tierhilfe “Mensch und Tier grenzenlos” erhielt Spende

MP_rawtherapee_PC_filtered Bild: (c) Tierhilfe “Mensch und Tier grenzenlos”

Vor fünf Jahren eröffnete die REWE-Filiale in Burglengenfeld. Filialleiter Andreas Schmid hatte die Idee, anläßlich dieses Jubiläums eine Tombola zugunsten der Tierhilfe "M.u.Ti.g." und des Tiergnadenhofs in Burglengenfeld zu organisieren.

Weiterlesen

UPDATE: "Radioaktive II"- Aufkleber lösen Großalarm im Paketzentrum aus

ACEEB195-3D98-419B-BE53-DA178882B0D8 Bild: Alexander Auer

​Regensburg. Am Dienstag tauchten im Frachtpostzentrum mehrere Wellkartonpakete mit „Radioaktive II" Aufklebern auf. Was folgte, war ein Großeinsatz der Rettungskräfte. Nun ist geklärt: In den Paketen war harmloses Altpapier

Weiterlesen

Neu-Sozis mit Frust-Toleranz

SPD-Ehrung Der SPD-Ortsverband Schwandorf ehrte langjährige Mitglieder. Das Bild zeigt von links: Karin Frankerl, Willi Schmid, Erna Staudacher, Matthias Kuhn, Ida Saller, Hans Schneider, Xenia Wilk und Franz Schindler.
Schwandorf. „Eine hohe Frustrationstoleranz" bescheinigt Franz Schindler jenen Menschen, „die sich momentan der SPD anschließen". Deshalb zollte der Bezirksvorsitzende den beiden Neumitgliedern Sonja Brolich und Christine Swoboda besonderen Respekt, als er ihnen am Sonntag im Gasthaus Baier das Parteibuch überreichte. Beide bewerben sich auch um einen Sitz im Schwandorfer Stadtrat.
Weiterlesen